Samstag, 16. September 2017

Fuchs...

du hast mein Herz gestohlen,
gib es wieder her, gib es wieder her.


Sonst werd ich ... mmm.... euch einfach in Ruhe lassen - so!

 

Ich weiß: die Ärmel sind eigentlich zu lang, aaaaaber bei dem kühlen Wetter muss das so, dann kann man die besser lang ziehen und die Hände noch ein bisserl mit einkuscheln ;0)

Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Der Stoff ist aber auch schön!
    Ich mag es auch, wenn due Ärmel bis nach vorne gehen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Sehr niedlich! Ich mag den Stoff....und die Ärmel finde ich länger gar nicht so schlecht! Ist schön kuschelig! ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Ne, liebe Numi, die Ärmel sind nicht zu lang (können gar nicht lang genug sein, notfalls aufkrempeln) aber der Hals wäre mir zu nackig.
    Jede hat andere "Problemzonen", meine ist ein frierender Nacken und Deine scheinbar frierende Handgelenke/Hände. Gut, dass wir Näherinnen uns zu helfen wissen.
    Schönes Fuchsstöffchen und bei diesem Wetter durchaus schon tragbares Shirt/Pulli.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Ne, ist das süß, zu lang finde ich nicht schoppen geht ja immer und zu lang bei Kälte ist doch wunderbar.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. ..und ausserdem gibts Pullis mit zu kurzen Ärmeln zur Genüge im Laden und das wollen wir ja nicht.
    Tolles Shirt

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist aber auch süß! Sieht super aus!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  7. Nööö!!! nix zu lang! genau richtig! ich hasse die mit 3/4 ärmeln, ganz klar! du hast schon wieder sooo tolle pullis gewerkelt, Numi! der fuchsstoff ist megasüss :0) diese woche gibts bei mir was mit Büchern... bestimmt auch was zum nähen...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  8. Süß Dein Füchschenpulli.....und die Ärmel - genau richtig - ich nähe sie immer extra extra lang....

    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen