Donnerstag, 27. Juli 2017

RUMS #30/17

Heute kann ich Euch dann mal zeigen, was ich mir gestern genäht habe! Beim T-Shirt ist nur das Vorderteil aus dem bedruckten Stoff - beim Ausschneiden vom Rückenteil habe ich nämlich mal lieber nicht auf das Muster geachtet - das können andere machen... *hüstel*.

 

Aus dem Stück wurde dann zumindest noch ein langer Ärmel für den zweiten Pulli - dieses Mal hab ich dann auch auf das Muster geachtet - bin ja lernfähig (mal sehen, wie lange es anhält und wann es wieder passiert :0)

Da ich mich im Moment beim Anblick meines beige/grauen Gesichtes selber jedesmal erschrecke, erspare ich Euch das lieber. Hab halt keinen Bad-Hair-Day sondern eher einen Bad-Face-Month.

 

 

Den Stoff habe ihr mir iiiiirgendwann mal gegönnt und nun passt er hervorragend zu meiner etwas... betrübteren Stimmung. Fühl mich wohl in den Pullis und wettertechnisch kann man ja im Moment beides tragen.

HIER wird heute gerumst.

Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    na du bist ja ein Stehaufmännchen. Schöne Shirt, auch wenn etwas düster gehalten, muss auch mal sein. Ich hoffe es geht dir einigermaßen.
    ganz liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Numi,
    das langärmelige Shirt hat einen superschönen Schnitt vorne. Welches Schnittmuster ist das? Ich mag diese "herzförmige" Abstufung sehr.
    Der Stoff ist klasse!
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen