Freitag, 30. Dezember 2016

Ha!

Heute morgen bin ich ganz wacker in mein Zimmer gegangen...

Futter gekürzt und umgenäht
Ärmelsäume genäht
Mütze angebammelt
Knopfloch in den Kragen gebastelt
ganz viele Knöpfe angenäht

Fertig - und da issa!


Ausprobiert habe ich ihn auch direkt.


Er ist schön warm und Pokemons fangen kann man darin auch :0)


Habe aber trotzdem kalte Füsse bekommen - hätte den Mantel vielleicht noch länger machen sollen? ;0)

Und nu (wo ich schon vergessen habe Euch ein frohes Fest zu wünschen - pfui Numi) wünsche ich Euch einen guten ... Übergang ins neue Jahr - auf das es schöner, besser, freundlicher und friedlicher wird als alle anderen Jahre vorher!!!

Viele Grüße von der Numi

Donnerstag, 29. Dezember 2016

RUMS #52/16

Uuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh - wo läuft die Zeit bloß hin? Und dann noch so schnell - ich komm gar nicht mehr hinterher - reeeeeeeeeeeenn.

Egal - ich zeig Euch einfach mal einen Zwischenstand :0)
Den Mantel hatte ich mir vor... äh... zwei Jahren oder so genäht. Da ich ja letztes Jahr gut 26 Kilo abgenommen habe, passte er natürlich vorne und hinten nicht mehr. Also hab ich ihn aufgetrennt, geändert, ....

 

das alte Fleece-Futter rausgeschmissen und ein neues aus Steppstoff gebastelt. 


Nu muss ich nur noch kurz *kicher* das Futter kürzen und umnähen, mich um die Ärmel kümmern, eine neue Kapuze basteln (die Alte passt üüürgendwie gar nicht mehr), am neuen Kragen ein Knopfloch reinbasteln... äh... Knöpfe wieder annähen... jo und dann... wäre ich glaub ich soweit fertig... oder...?

Ob das dieses Jahr noch klappt? Äääähhhh - ma guck´n.
Auf jeden Fall bekommt man davon Muckies in den Armen, wenn man das Teil unter der Nähmaschine hin und her... navigiert! ;0)

HIER wird heute auf jeden Fall das letzte Mal - für dieses Jahr - gerumst!

Viele Grüße von der Numi

Donnerstag, 22. Dezember 2016

RUMS #51/16

Und schwuuuuuuuuuuupp ist es schon wieder Donnerstag???
Uff. 
Dann zeig ich Euch schnell noch mal das heiiiiisse Teil!

 

Also ich meine unseren Ofen! Der straht soooo eine tolle Wärme aus ... hachz... und ganz ehrlich: während der Fotografiererei bekomme selbst ich eine richtig 'heisse Kiste' *kicher*.


Und seht ihr, dass der rote Farbton von meinem neuen Pulli genauuuu zum Wohnzimmer passt? Eineinhalb Wände sind übrigens weiß gestrichen - das passt also auch klasse dazu!
 
 

Unterbewusst scheine ich mich wirklich gerne passend zu dem Raum zu kleiden - tze...


Ich hoffe die tiefere emotional-psychologische Bedeutung hat etwas mit Gemütlichkeit, Behaglichkeit  und Zuhause-sein zu tun! ;o)

HIER wird heute gerumst - zum 51sten Mal in diesem Jahr *schluck*.

Viele Grüße von der Numi

PS - Bevor ich es - schon wieder - vergesse: das sind beides Lillestöffchen. Der blaue heisst 'Grand Marrakesch' und der graue 'Geometrics'. 

Donnerstag, 15. Dezember 2016

RUMS #50/16

Frisch geschlüpft!

Also nicht der Pulli - nein, ich. Heute morgen nur ganz schnell die Zipfelmütze abgestreift, zweimal ausgiebig gegähnt und dabei die Augen kräftig gerieben, meinen neuen Pulli über den Struppelkopf gezogen und da issa ;0)

  

In das Lillestöffchen hab ich mich üüürgendwie sofort verliebt, obwohl Blümchen ja gar nicht meins sind... tze.

 

Mal abgesehen von denen die draussen in sämtlichen Farben blühen... also irgendwann wieder... die sind natürlich wunderschön.

 

Egal - ich schaffe mir jetzt einfach ein rosiges Gemüt an und dann ist der Pulli perfekt für mich - ja mit extralangen Ärmeln, weil... wegen  Wetter ist so!

HIER rumst es heute und ich mach mir jetzt erst einmal den Schlaf aus den Augen, damit ich eine Runde gucken gehen kann - ja in struppelig ;0)

Viele Grüße von der Numi

Sonntag, 11. Dezember 2016

Nummer Drei

ist nu auch fertig - endlich :0)


 Und damit Ihr seht, wie bequem sie ist, mach ich mal ein wenig Sport. Also aufpassen....


 und schwuuuuuupp - schon steh ich auf einem Bein! Klasse, oder?


Bestickt hab ich sie dieses Mal mit Zahnrädern.
 

 Die gefallen mir immer noch richtig gut!


Ansonsten habe ich im Moment richtige Schwierigkeiten mit direkt vor meinen Füssen auftretenden Demotivationsfeldern. Kaum steh ich auf - wuuuuuuuuuuumm - schon materialisiert sich wieder so ein Feld förmlich um mich drumrum und ich hab eigentlich überhaupt keine Chance ihm zu entrinnen - seufz.

Ich hoffe mal, das sich diese Teile bald endgültig auflösen und der Weg in mein Nähzimmer wieder frei zugänglich ist!
;0) 

Viele Grüße von der Numi

Donnerstag, 1. Dezember 2016

RUMS #48/16

Letzte Woche - auf unserer 900km-Tour habe ich meine neue Sackhose ausgiebig getestet und für KLASSE erachtet. Sehr bequem und für mich vor allem schmerzfrei!

Ich habe ja - dank der MS - neuropathische Schmerzen im rechten Oberschenkel. Wenn man dann viel sitzt (z.B. im Auto) und die Hose da immer dran liegt, breeeeeeeeennt es nach einer Zeit überaus... unangenehm *hüstel* (ja, auch trotz Medikamenten).

Die Sackhose ist da aber ganz anders *hihi* - da drückt, berührt, quetscht, kontaktet nix! Herrlich! Übrigens auch nicht dann, wenn man z.B.... essen geht... oder über den Weihnachtsmarkt ...  sich den Bauch voll haut... mal wieder viiiiiiiiiiiel zu viiiiiiiiiiiel ißt... Ihr wisst, was ich meine, gelle?!

Laaaange Rede, kurzer Sinn. Hier kommt meine Sackhose Nummer 2!


Dieses Mal wieder Innen-Fotos, weil es hat gestern draußen geschüttet, wie aus Eimern... örks.


Göga hat doch meine Hose sehr schön eingefangen auf den Fotos, oder? *kicher*

 

 Ich mag sie auf jeden Fall und Nummer 3 ist schon zugeschnitten!


Vorne drauf hab ich mir einen Drachen gestickt - da, wo es sonst brennt ;0)

 
Und dieses Mal vergesse ich es nicht wieder:
Der Schnitt heißt 'Sackhose' und ist von Lieblingsshirt 2.0 und die Stickdatei ist von Urban Threads.
:0)

HIER wird heute gerumst!

Viele Grüße von der Numi