Sonntag, 27. November 2016

Uff - zweieinhalb Tage - ca. 900 km,

aber schön!

Wir waren mal wacker in meiner alten Heimat. Hier und da gucken, besuchen, kurz in meinem Lieblingsnähladen vorbei schauen... *hüstel*


und abends dann in den Dschungel :0) (AAAaaaaaaaaaaaaaaaaaajaaaaaaaaaaaaaaaajaaaaaaaaaaaaa.... :0) Ihr wisst, was ich meine nech!


Am nächsten Tag ging es dann wieder Richtung Heimat mit einem Zwischenstopp in Bremen - der Weihnachtsmarkt dort ist immer soooo schön. Hab dieses Mal versucht bei den Bremer Stadtmusikanten mitzumachen, aber...


üüürgendwie wollten die mich nicht mitspielen lassen. Naja... vielleicht auch besser so. Wenn die mir auf den Rücken gekrabbelt wären.... uff....

Am nächsten Morgen ging es dann Heim und den Rest des Tages war ich platt, wie eine Flunder. Aber, was ich Euch ja eigentlich zeigen wollte... tze... ich habe mir vorher noch schnell einen Pulli-to-go genäht - also zum mitnehmen.

 

Ich habe ihn zwar nicht angehabt, aber er musste trotzdem noch schnell fertig werden - ihr kennt das doch oder? ;0)



Übrigens hängen an unserem Apfelbaum immer noch einige Äpfel, schööööön rot und mittlerweile alle angeknabbert - ja der Winter naht!

Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Da bekomme ich etwas wie Fernweh, Heimweh, was such immer weh.... Oberhausen. Da war ich auch schon....
    Der Pulli ist toll! Und sag mal, ist das Schnee da bei den Musikanten??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hui, Du kommst ja ganz schön rum! Das Bild mit den Stadtmusikanten ist ja der Knüller schlechthin! :-)))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Ach Du Glückliche .der Bremer Weihnachtsmarkt ist immer eine Reise wert.Ich schaffe es dieses Jahr leider nicht.
    Was ist das für ein Motiv auf deinem Pulli To Go. Hab es nicht so recht erkennen können.
    LG. Iris

    AntwortenLöschen
  4. toll! musicals liebe ich :0) das ist immer ein erlebnis, finde ich! der pulli sieht klasse aus, ist ja richtig schade, das er nicht zum einsatz kam! weihnachtsmarkt vermisse ich hier wirklich, der in aalborg letztes jahr war ein echter reinfall :0( mich hat leider eine nasennebenhöhlenentzündung flachgelegt, bin wenig zum kommentieren gekommen :0) ganz LG aus Dänemark ulrike :0)

    AntwortenLöschen