Freitag, 11. Dezember 2015

Gestern Abend....

sitzen wir gemütlich auf der Couch und ich denk auf einmal:
Was ist denn das ???


Kann das sein?





Tatsächlich... ein Treppengeländer an unser Schublade... *staun*.

Seit wir hier ein Dorf haben wundert uns ja schon nicht mehr viel...

   
Vorsichtshalber hab ich die Schublade direkt mal leer geräumt... man
weiss ja nieeeee, was als nächstes kommt!

Und tatsächlich heute morgen:


 Da haben die Dörfler wohl einen Bürgermeister gewählt und der hat seinen
Amtssitz nun in unserer Schublade - inclusive Briefkasten!!!
(Gut, das ich ausgeräumt habe.)

Fellnase wartet nun darauf den Würdenträger mal sehen zu dürfen...

  
Freu mich, das die Kleinen sich hier anscheinend wohl fühlen!
Also ab zum Freutag!

;0)
Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Muklas! Das sind bestimmt Muklas.......
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so eine tolle Idee. Hätte ich nur die Tür gesehen, hätte ich an Elfen oder Feen gedacht. Aber mit Dorf ganz klar: Weihnachtswichtel!
    Ob die die Schublade noch füllen mit Geschenken?
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. *lach* du hast ja witzige einfälle. na ob die wichtel die ganze schublade füllen mögen :)
    ich wünsche es dir.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Numi, das ist ja richtig spannend , deine Stadt wächst so herrlich und immer gibt es tolle Überraschungen . :-)))))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. wie knuffig! Ich habe bisher immer noch nicht ein einziges Mal Papier mit dem Plotter geschnitten *schäm*

    Liebe Grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  6. was für eine herrliche Idee!
    einen schönen 3. Advent und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. :-)))
    Du siehst mich mit einem breiten Grinsen deinen Post lesen.
    Und, hat die Katze schon jemand erwischt?

    AntwortenLöschen
  8. Hach, kaum ist eine Treppe da, ziehen sie schon ein.
    Hoffentlich erwischt die Mieze keinen, wäre ja schade.
    Die Idee find ich superklasse.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen