Samstag, 12. September 2015

Es ist doch richtig,

dass Ausnahmen die Regel bestätigen oder???

Ok - dann hab ich die Regel "Vorläufig werden keine neuen Stoffe gekauft!"
noch einmal mit Nachdruck bestätigt !!!  So bin ich halt ;0)

Schuld ist die zwergenschönste Silke. Sie hat doch tatsächlich ihre eigenen
Stoffvorräte entrümpelt und dabei noch ein Stück von ihrem schon lange
ausverkauften märchenhaften Märchenstöffchen gefunden.

Da blieb mir doch eigentlich gar nichts anderes übrig, nech?!




Hachz, das ist ja was für mich... *schmelz*.

Ein bisserl Kleinkram ist dann noch mit in den Einkaufswagen gehüpft,
aber das sind ja keine Stoffe *dumdidum*. 


Dafür bin ich bei Büchern noch absolut standhaft und das ist ja immerhin auch
schon mal was - nech?! Im Gegenteil: ich verlose sogar wieder eins - das
hab ich nämlich doppelt *hihi* (HIER, wer gucken mag).

Wünsche Euch ein schööööööööönes Wochenende :0)
Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Bei einigen Diäten gibt es doch auch "Sündertage" an denen man essen darf worauf man Lust hat.
    So würde ich mir jeden falls den Kauf "schönreden". Bevor der Jibbel zu groß wird lieber einmal zuschlagen und die Gier befriedigen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  2. Dumdidum....jaaaa....was soll ich da nun sagen???? Regeln, wie "ich kaufe keine neuen Stoffe bevor die ganzen alten Stoffe vernäht sind" SIND DOOF!!!!!! :-) Haste gut gemacht!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Numi, ich meine du willst doch zum Stoffmarkt, also gehört dieses doch dazu und Stoff kann nicht alleine verschickt werden, der braucht Gesellschaft und Silke ist froh wieder etwas Platz zu haben, alles richtig gemacht , du denkst einfach mit. :-)))))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. liebe Numi,
    das sind doch keine Stoffe - das sind absolute "Notwendigkeiten"!!!
    Da kann ich Dich gut verstehen! -die sind soooo schön!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Das war nun doch deine gute Tat von Heute! Du hast das Stoffregal von Silke entlastet! Das ist total selbstlos und so...
    Direkt eine Heldentat!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Ganz klar nachvollziehbar...an so nem Stöffchen kommt Frau nicht vorbei.
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Bei solchen Schätzchen MUSS man auch einfach zugreifen :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen