Dienstag, 26. Mai 2015

James & ich...

waren gestern mal wieder fleissig... naja eigentlich hatte ich nur
einen Einfall und James war fleissig!

In vielen Paleo-Rezepten wird Mandelmus verwendet. Das kann
man z.B. in Bioläden oder in Reformhäusern bekommen.
Ja - oder halt selber machen :0)

Aus 600g Mandeln hat James 560g Mandelmus gezaubert und


am Schluß hat er noch ein Glas Wasser bekommen um sich schon
mal von den gröbsten Resten zu säubern und das ergab
auch noch ein Glas Mandelmilch!

      
Ist doch eine nette Ausbeute oder? James ist echt ein toller Kerl
für eine Küchenmaschine ;0D


Und ich hab in der Zwischenzeit schon mal einen neuen Pulli
zugeschnitten... das ist auch was ... *hihi*

Wünsche Euch allen eine schöööööne Woche.
Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Hallo Numi, klasse dein Mandelmus , habe ich noch nicht gemacht, aber eine tolle Idee. :-) Die Zeit dazwischen nutze ich auch gerne zum zuschneiden :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Numi,
    sieht gut aus. Als ich meine Zuckerlose Zeit hatten, habe ich Mandelmus als Brotaufstrich genommen ..... lääääcker.
    Allerdings war meins gekauft, hab ja keine James und Kitty kann sowas nicht.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  3. Wenn einem James den Rücken freihält, kann man ja mal etwas zuschneiden. Ist ja nie verkehrt....
    herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Jaja James ist echt klasse!
    Auf den Mag ich auch nicht mehr verzichten!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine herrliche Ausbeute! James ist schon ein genialer Geselle!!! Während er "knechtet" kann frau so schöne andere Dinge tun...

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  6. oh wie klasse ich habs immer gekauft hab aber auch keinen james, weiss nicht ob das mein mixer mitmacht.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  7. Mandelmus essen meine veganen Kinder sehr häufig,
    selbstgemacht ist er bei meiner Maschine nicht fein genug,
    da ist James eine echte Hilfe.
    Ich selbst mag es nicht, esse ja auch kein Marzipan.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen