Donnerstag, 22. Januar 2015

Rums (2015 - 04)

Es gibt nicht nur 'kein Bier auf Hawai' - nö - es gibt
auch keinen Schnee im hohen Norden. Ist ja nicht schlimm.
Man kann trotzdem einen Schneemann bzw - frau bauen!

Man nehme: einen weißen Strumpf


und schneide ihn kurz hinter der Hacke einmal durch.


Dann nimmt man den Schaft,


 dreht ihn auf links und bindet die Hacke richtig schön zu!


Wieder auf rechts drehen, den Schaft mit Salz füllen ...


und oben wieder schön fest zubinden.


Das Salz so verteilen, das man oben einen kleinen Kopf hat und unten
einen dickeren Körper und dann am Hals schön festschnüren -
ja, der verträgt das ;0)


Nu einen Stoffstreifen zuschneiden und


schön warm um den Hals binden.
 

 Damit man diesen 'Haaransatz' nicht mehr sehen kann, nehmen wir nun
die Strumpfspitze und schlagen...


den offenen Rand zweimal um.


Nu hat unser Schneemann eine schöne kuschelige Mütze :0)


 Nu fehlen nur noch ein paar 'Kohlen'knöpfe, die wir einfach ankleben...


und drei Stecknadeln für die Augen und den Mund - fertig ist unser
Schneemann und das ganz ohne kalte Finger !!!


Und da Schneemänner ja bekanntlich Rudeltiere sind (?), gibt es auch noch
die passende Schneefrau dazu !

  
Die beiden dürfen es sich jetzt auf meiner Fensterbank bequem machen,
weil sie auch noch absolut heizungsresistent sind - super oder ?
;0)

Hier geht es zum RUMS.
Viele Grüsse von der Numi

Kommentare:

  1. Bei uns liegt auch nur noch ganz wenig Schnee und meine Häkelschneemänner winken ihrer Verwandtschaft zu und wünschen ihnen das es bei euch auch mal ein wenig schneit.
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber auch was süß! Stehen für den nächsten Winter bei mir auf der to-do-Liste
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie coooooooooooool hihi im doppelten Sinn *lach*
    Das ist ja eine prima Idee und auch wirklich mal schnell nachgemacht...
    Dankeschön und winkewinke
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine liebe Idee, könnte man direkt mit den Kindern mal nachmachen. :)
    Schnee in dieser Form ist mir ja am allerliebsten! ;)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hehe was ne coole und süße Idee!!!
    Nu brauch ich nur noch weiße Socken...
    Und das in einem Haushalt in dem es NUR bunte Socken gibt hahaha
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Neee echt jetzt!! Die sind ja Zucker - auch wenn sie aus Salz sind......
    Hachz!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Ach geh wie süß ist das denn?

    Wäre glatt ein Grund mal Tennissocken zu kaufen ;-) sowas gibt's nämlich hier nicht ;-)

    GLG und einen tollen Tag!
    Bine ♡

    AntwortenLöschen
  8. Quietsch ...so ne Schneemänner mag ich.... keine Gefahr für die Knochen und so süüß
    LG G

    AntwortenLöschen
  9. liebe Numi,
    Du bist einfach toll!
    Die sind so was von süß!
    In Gedanken habe ich gerade über alle meinen weißen Socken nachgedacht, die eventuell bald Schneemänner und - Frauen sein werden.
    Bei uns liegt immer noch etwas Schnee, aber nicht wirklich zum Schneemann bauen.
    Am Wochenende gibt es angeblich Neuschnee.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Hach liebe Numi,

    die Idee kann ja nur von dir kommen,smile.Die beiden sehen Zuckersüss aus.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Das ist lustig - mein Sohn hat gerade im Kindergarten genausoeinen Schneemann gebastelt (und ich habe geflucht, als der Kiga eine weiße Socke angefordert hat...). Schön sind die! Allerdings sind die vom Kiga wohl mit Reis gefüllt.

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Genial! Dein Schnepärchen dind echt klasse aus!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  13. Hahahaha...hörst du mich???? Ich brech weg.....ist das klasse hier bei dir wieder!!!!! Wundervolle Idee!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  14. Prima Idee! Süß die beiden.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  15. Sind die süüüss.
    Werde Männes Sockenschublade inspizieren gehen.
    ;-))
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. süße kleine dinger. ich hab auch schon einige gemacht und verschenkt. 2 wohnen bei mir. mist noch keine fotos gemacht.
    aber so schneemänner bauen ist schön gemütlich:)
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen