Sonntag, 28. Dezember 2014

Der grooooooooooooooosse...

Segeberger See hat eine neue Kurpromenade bekommen und
da sind wir heute mal hingefahren und haben uns das angeschaut.


Ist richtig schön dort geworden.


Wenn wir einen kleinen Eispickel dabei gehabt hätten...
tja, aber so war nichts mit kneipen :0)


 Es gibt sogar eine Chill-Zone für die Hartgesottenen, 
die jetzt noch im Wasser rumschwimmen!


Also für die Harten mit Flügeln!


 Im Windschatten in der Sonne schien es angenehm zu sein.


Wir haben nur zugeschaut. Gefrorener Schilf...


gefrorene Tropfen...


 Eiszapfen.


 Schön war es - vom Rand aus !!!
Viele Grüße von der Numi, die jetzt erst einmal einen
warmen Kakao braucht ;0)

Kommentare:

  1. Ui, wie schön und sicher auch kalt...bei uns schneit es seit gestern fast ununterbrochen. Richtig gemütlich um sich auf dem Sofa einzukuscheln;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja wunderbar aus. Danke fürs mitnehmen. Ich trink jetzt auch erstmal einen heißen Glühwein, denn bei uns ist seit gestern der Winter ausgebrochen *bibber*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. oh, so schöne Bilder!
    Auch bei uns ist jetzt kalt und es schneit schon seit gestern.
    ich wünsch Dir einen schönen Sonntagnachmittag
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht wirklich toll aus! So ne Winterlandschaft hat schon was! Obwohl ich mich da ja immer zwingen muß vor die Tür zu gehen ;-)

    GLG,
    Bine ♡

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder hast du da gemacht!
    Und du wolltest NICHT kneipen??
    Ist doch soo gesund heheh
    Susanne,
    die heute schön warm eingemummelt den Tag mit Lesen verbracht hat :-D

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Bilder, das letzte Foto finde ich am Schönsten! Das war bestimmt ein klasse Ausflug......nur wenn ich daran denke, durch das Wasser zu kneipen....brrrrr........
    Lieben Gruß und einen guten Rutsch für euch
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Gar kein Schnee bei dir... trotzdem schön ;-) ... mir wird er eh bald auf die Nerven gehen, sobald der Urlaub vorbei sit
    LG Birgit

    AntwortenLöschen