Montag, 7. Juli 2014

Uffala -

war das dieses Wochenende warm, drückend und örks.
Sag nur platt wie Flunder und Schnappatmung !

Allerdings hat mich mein Göga am Sonntag zu einem
der viiiiiiiielen Seen hier in der Gegend geschleppt.
Hingesetzt, Schuh und Strümpfe ausgezogen, Hosenbeine
hoch und ziiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiisch - ging es ins Wasser.

(Es hat aber gar nicht gedampft .... komisch ;0)

Darf ich vorstellen: Meine Füsse


und Gögas Füsse :0)


Muscheln wohnen da auch - mit Blutegeln sogar ;0)


So ein See in der Nähe ist was feines !!!  
Bis zu der Kette können auch Kleinere noch stehen.


Werden uns nu einfach mal eine Decke und ein
paar Handtücher in den Kofferraum legen... man
weiß ja nieeee .... !!!

;0)
Viele Grüße von der Numi

Ach ja - ich verlose wieder Bücher, aber heute auf dem Bücherblog.
Einfach DAAA gucken !

Kommentare:

  1. ich glaube, dass hat den Füßen bei den Temperaturen dieses Wochenende auf alle Fälle gut getan
    man sieht schon ein kleines -"zisch, zisch"- oder ????????
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder. Ich gebe mich ja schon mit einer Wanne Wasser für die Füße zufrieden.Oder morgens, noch Tau, barfuß durchs Gras.
    Gute Idee immer eine Decke und Handtücher im Kofferraum zu haben.Man kann ja nie wissen wo einem ein See über den Weg läuft.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  3. bei uns war es auch schwül, aber leider hat´s auch viel geregnet.
    Mit schwimmen am See war da leider nix.
    Hoffe ab morgen kühlt es ab und die schwüle geht weg.
    Wobei für nächstes Wochenende sind 30C° und regen, regen, regen angesagt.
    Ist ja gar nix für mein Fibrochen.
    Wohin nur entfliehen?
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  4. Waaas? Blutegel??? OMG.... da hätt ich die Füße ganz schnell wieder raus gezogen ;o)

    Aber das Wetter war wirklich "örks" am Wochenende! Kopfweh... Kopfweh... und nochmal Kopfweh... meeh...

    Heute ging´s zum Glück wieder!

    GLG,
    Bine (die heute ihre Ecco-Wölchen-Schuhe ausgeführt hat ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laaach... ich hab's gewusst.. es sollte natürlich "Wölkchen" heißen ;-)

      Den Finger mal wieder zu schnell am "Auslöser" gehabt ;-)

      GLG,
      Bine

      Löschen
  5. Liebe Numi,
    das glaub ich, dass es gut getan hat, sich abzukühlen,
    bei uns war das allerdings nicht notwendig, gestern hätten wir den Ofen gebraucht.
    Schön, dass du jetzt einen Bücherblog hast,
    dann brauch ich nicht immer dazuzuschreiben, dass ich keines möchte.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  6. Hach, das sieht toll aus! Bei uns kam der Mini-See dran, aber so ein Planschbecken erfüllt auch seine Dienste! Im Moment regnet es aber so oft, dass ich nicht noch mehr Wasser brauche!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina, die natürlich gleich mal rüber huscht!

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja mal ein schöner See. Bei uns gibt es leider keinen umme ecke, da müssmer schon ein wenig weiter fahren.
    Meist ist mir das wasser auch viiiiiel zu kalt. Naja... am Wochenende wärs passend gewesen ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Scheeee!!
    Oh ja, das Wetter war echt anstrengend!!!
    Susane

    AntwortenLöschen