Samstag, 12. Juli 2014

Als wir umzogen,

brauchten wir einen neuen Teppich und der war auf
eine schöne stabile Papprolle gewickelt... so was hebt man ja auf...
man weiß ja niiiiiieee, nech....


Heute blinkerte die mich wieder so aufreizend an
und da hab ich mir gedacht, die verpacke ich mal lieber !
Einfach Stoff drumrum und hinten grob zugenäht - per Hand  - uff.


Beim Verräumen des Stoffreste fiel mir dann auch noch der
Karton mit den selbstgebastelten Armbändern runter ....mmmhhhh....

OK - ein Karton weniger, die Rolle ist nu einfach 'WECH' und ich komm 
an den Armbändern vorbei und kann - schwup - eins benutzen !



Und DAS obwohl es schon wieder soooo warm ist - örks.
Wünsche Euch noch ein schöööööönes (Fußball-)Wochenende !!!
Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Ui, das ist ja ne tolle Idee! Uuund du hast meinen ganzen Respekt ;-) Ich hätt das niemals mit der Hand genäht *hust*

    Und deine Armbänder sind auch toll! Ich bin nicht der Schmuck-Typ. Aber Armbänder mag ich sehr!

    GLG,
    Bine (die dir gern ein bissel kühle Temperaturen abgibt...)

    AntwortenLöschen
  2. hihihi, was du alles brauchen kannst lach* ist aber toll die idee.
    ich überlege auch bei manchen dingen 10 x bevor ich es wegwerfe ob ich das nicht doch noch für was gebrauchen kann ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  3. Du kommst auf Ideen - sagenhaft.
    Bei uns wurde eine solche Rolle als Digeridoo "umgenutzt". Nachdem sie genügend besabbert war habe ich sie in die Altpapiersammlung gegeben. Hier wird Altpapier von den örtlichen Vereinen mit Trecker und Hänger abgeholt.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. was hast Du für supertolle Ideen - unglaublich- schaut einfach toll aus, inklusive der vielen Armbänder
    mit dem Aufheben bestimmter Sachen bin ich genauso, bloß meinen so im Eck abgestellten Sachen muß ich noch das
    "aufreizende Anblinkern" beibringen,
    ein schönes Fußballwochenende und
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Das ist mal wieder eine tolle Idee Numi, bei deinen vielen und auch sehr schönen Armbänder brauchst du ja so ne grosse Säule;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. Eine Klasse Idee, liebe Numi,
    die Rolle sieht Top aus und deine Armbänder hast du schön übersichtlich angeordnet.
    Ich drück dann mal die Fußballdaumen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. tolle idee und armbänder sind ja bei dir wie taschenlappen und wildpilze vertreten. eine beachtliche sammlung

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Numi, was man immer sieht das benutzt man auch, du hast tolle Ideen. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  9. ich bin mir jetzt nicht sicher, ob mein kommi wieder im nirvana verschwunden ist, daher nochmal:
    du hast immer so geniale ideen, klasse. und wieder einmal ist bewiesen, dass man nix wegschmeißen darf, gelle? ;-)
    soooo viele armbänder, da fällt die auswahl bestimmt schwer.
    lg
    molli

    AntwortenLöschen
  10. Numiiiiiiiiiiiii!! Ich fall' um, wieviele Armbänder hast du denn??

    Du lieber Gott! Und ich dachte schon, ICH hätte viele... *lach*

    Dafür brauchtest du in der Tat ganz dringend eine geeignete Aufbewahrung (auch wenn von Hand nähen jetzt nicht so meine Welt ist *hüstel*) und die ist dir wunderbar gelungen.

    So gesehen, kannst du jetzt im Vorbeigehen eigentlich auch drei, vier Armbänder greifen.. ;-)

    Lachende Grüße
    Sabine ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Super Idee, direkt Griffbereit ... legt man ähmm Frau doch schneller mal ein um.
    Hab aber irgendwie nicht auf dem Schirm gehabt, das es doch soviele sind.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  12. Numi, Du verblüffst mich immer wieder aufs Neue! Du hast immer soooo viele tolle Ideen!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen