Mittwoch, 14. Mai 2014

Zum Nähen...

bin ich heute noch nicht gekommen, aber dafür hatte
ich schon ganz viele Tränen in den Augen... vom Wiiiiiiind ;0)

Wir sind heut mal Richtung Scharbeutz gefahren,
den letzten Erkältungsbazillen den Garaus machen.

So sieht es dort am Strand aus, wenn niemand da ist.
 

Die Strandkörbe wurden nur von außen benutzt.


Der Wind strubelt selbst den Vögeln das Gefieder :0)
(Der hier war heiß auf unsere Brötchen.)






Eine Schaukel mit Blick auf´s Meer .... seufz....


Schöööön, gelle ?!!!

Selbst die Hin- und Rückfahrt war toll (ist ja nur eine halbe Stunde),
aber die Farben waren einfach ein Hingucker.

Gelb, Grün, Blau, Weiß ... hachz !



Jetzt geh ich dann mal mit frischer Energie an mein Täschlein :0)
Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Das Meer!!
    Und die Numi mit ihrem Buben....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. ich kann mich gerade nicht sattsehen an Deinen wunderschönen Fotos, da spürt man direkt den Wind um die Nase wehen - ich werde bestimmt noch ein paar Mal rauf und runter scrollen
    Danke fürs zeigen,
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schööön!!! Da könnt ich glatt neidig werden ;-) Wir wohnen hier leider so weit weg vom Meer *heul*

    In Scharbeutz waren wir noch nie, aber in Travemünde und in Lübeck schon :-)

    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Numi,
    Wunderschöne Bilder schenkst du uns da! Leider ist das nächste Meer soooooo weit weg, seufz.... Aber im Sommer dann, im Sommer fahren wir an die Ostsee, hoffendlich mit ähnlich schönen Ausblicken :-)
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hach... wie schööön!! *träum*
    Tolle Fotos, ich fahre auch bald ans Meer... an die Nordsee *freu*
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte auch... hach, so schön! Danke für die frische Brise und die schönen Bilder!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oh, schöne Bilder !!!
    Auch, wenn es kalt aussieht ... Fröstel ...
    Aber, dafür ist es dann auch schön, wenn man die gaaaanze Ostsee nur für sich genießen kann , gelle ?
    Wir sehen uns wieder im Norden ?
    Ganz dolle liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön - den Wind um die Nase pusten lassen. Ich hoffe dass wir es schaffen um die Brückentage herum mal wieder Richtung Nordsee zu kommen und meine Tante besuchen. So ein Strandspaziergang außerhalb der Saison ist dann einfach nur genial!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  9. Danke Numi, genau das war bei mir gerade nötig! Hach, ich kann das Salz schmecken...

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön, wir haben bei unserem Ostessurlaub,
    glaub (vor 100 Jahren) in Scharbeutz gewohnt.
    Und falls nicht, waren wir auf jeden Fall da.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen