Samstag, 10. Mai 2014

Manchmal braucht man ...

... im Leben gaaaanz viel Geduld.

Wenn man darauf wartet, das der Weihnachtsmann kommt,
das eine Erkältung vorbei geht, das es aufhört zu regnen, das der
Postbote klingeln oder eine E-mail ankommt, oder, oder, oder ...

Gestern war mir danach, das visuell zu interpretieren.
*kicher* Ok - vielleicht war mir auch einfach nur
langweilig zwischen den Niesanfällen und den
verschiedenen Nickerchen, die ich gehalten habe :0)

Hab gemalt, heut mein Digi-Programm genutzt und meine 
StickMa fleißig sein lassen.


Da ist aber noch Avalon drüber, weiiiiiil ich das erst morgen
fertig machen kann .... seufz .... Geduuuuuuuld !!!

Viele Grüße von der Numi,
die sich schon auf morgen freut ;0)

 

Kommentare:

  1. Ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
    Die Inspiration war wohl der Yogafrosch ? - Hihi.
    Bei soviel Inspiration geht´s Dir wieder besser.?.
    Ganz dolle liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Solange du noch zeichnen kannst, ists wohl nicht ganz so arg schlimm.....
    Einmal mehr richtig toll!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. So ist es... aber geduldig zu sein; das fällt doch immer sooooooo SCHWER ;)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  4. Gaaaaanz ruhig, das wird schon...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Jo - Ommmmmmmmm.
    Einfach Klasse.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  6. Hast du ganz toll gemacht
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow wie toll!!! Das ist ja genial!

    Ich kann mitfühlen... als die Geduld verteilt wurde war ich auch gerade nicht anwesend ;-)

    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Numi, eigentlich hat mir meinen Kommentar schon jemand weggeschnappt,
    ich wollte einfach nur
    oommmmmmmmm schreiben,
    jetzt sage ich:
    einfach Klasse, du bist der Hammer.
    Das Avalon stört mich nicht, nur die Gewissheit, dass sich darunter noch as anderes verbirgt.
    Ich wünsche dir einen herrlichen Tag
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen