Samstag, 24. Mai 2014

Freud und Leid...

liegen ja manchmal GANZ dicht aneinander !

Naja ok - das mit dem Leid ist absolut übertrieben,
aber ich erzähl mal: Heute morgen rief mein Schwager an,
ob ich noch was von dem Seesack-Stoff gebrauchen könnte,
den er noch hat ..... *hüstel* "Na klar, bevor er verkommt :0)"

Also sind wir direkt hin, haben den Stoff auf dem Rasen ausgebreitet,
in handliche Streifen geschnitten, aufgerollt und ab in den Kofferraum 
damit *hihi* - sind aber nur noch so knapp zwanzig Meter *kicher*.

Als wir zuhaus ankamen, lag Nele im Briefkasten - wieder
so ein Fehldruck, der mich happy macht *kicher*. 
Hachz - nee, wat is dat schööön !


 Wo nu das Leid ist?

Hab meine neue schööööne Tasche nun das zweite Mal getestet.


Und sie ist einfach zu klein für mich *schluck*. Schlepp ja
immer so einiges mit (klappbarer Gehstock, faltbares Sitzkissen,
Navi etc.) und wenn dann noch ein Buch dazu kommt (immer gut,
wenn man warten muss), dann geht sie nicht mehr richtig zu.
*seufz* - ist das nicht traurig? *jank* - menno.....
dabei sah sie erst so groß aus.... *schnief*.

Werd wohl doch beim Bubenschnitt bleiben und mir diese 'kleine' noch
mal in 'richtig groß' machen... Material für außen sollte noch 
reichen und innen muss ich dann mal sehen.

Jetzt geh ich erst einmal einen Platz für Nele und den
kümmerlichen anderen Rest suchen :0)

Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Oh,das ist schade :O( Aber Du kannst bestimmt jemanden mit Deinem Schmuckstück glücklich machen!!!

    Und Dein Schwager ist ein Schatz! Da hätten ruhig ein paar Meter zu mir ins Schwabenländle flattern dürfen ;O)

    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du Arme - eine zu kleine Tasche ist blöd! Aber Du hast den Schnitt wenigstens ausprobiert.
    Wo findest Du Stoff-Fehldrucke? Wäre mal eine Möglichkeit etwas günstiger an aktuelle Stoffe zu kommen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  3. Suuper so hast du wieder reißfesten Stoff in Vorrat, geht da keine große Tasche raus, die darf ja aus diesem Stoff auch mal Regen abbekommen, Taschen braucht man ja in jeder Größe. :-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Oooh liebe Numi,

    das ist aber schade. Dabei sieht sie so toll aus ♥
    Dieser Nele Stoff... ich will auch. Der ist doch nur schööööön.
    Bin gespannt was du darus machst ;o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh je .... das ist schade weil die Tasche ist so toll !!! Ich habe meine noch nicht getestet ... bin auch so jemand der viel mitschleppt ....
    Deine neuen Errungenschaften sind auch toll :-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. Zwanzig Meter Seesack-Stoff!!??? Wahnsinn. Die würden mich glatt über die zu kleine Tasche hinweg trösten :D. Sicher kannst du sie ganz prima irgendwann als Geschenk gebrauchen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Oh Schade .... :-(
    Die ist so schön ....
    Mensch, wie groß kann die Tasche werden aus sooooo viel Stoff ???? - Grins
    Da würden alle Plüschschätze und Lavine rein passen ... Hihi ...
    Ganz dolle liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  8. WOW!!
    Also erst mal GRATULATION zu diesem genialen Seesack Stoff !
    WOW!
    Falls es dir zu viel wird *hüstel*grins*
    Und dann noch Nele!!
    Schöööön!
    Hmmm das mit deiner Tasche hmm jaaa blöde... :-(
    Da kann ich dich verstehen....
    Aber die ist wirklich soo wahnsinnig schön!
    Vielleicht nimmst du sie einfach bei Feiern?
    So als schick?!?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich schmelze gerade dahin...Moment, erst mal sammeln...
    Nele...ein Traum!v ich liebe diesen Stoff unf hoffe beim kommenden Stoffmarkt darauf... und sooo viel seesackstoff, wie großartig. Hach, das freut mich sehr für dich liebe Numi.

    Obwohl es sehr, sehr schade ist, daß du die wundervolle Tasche nicht gebrauchen kannst, die ist so schön! Aber ich hoffe, die tollen Stoffe trösten dich gut!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Für kümmerliche zwanzig Meter hast du dich zu deinem Schwager begeben..... Neeee, das tuuut mit jetzt aber leid ;)
    Schlimmer finde ich ja, dass dein nettes Täschchen arbeitslos geworden ist. Ich könnte ihm eine Beschäftigungstherapie anbieten!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. wow so viel ssesackstoff, wo bekommt man denn so viel her, bräuchte auch mal sowas.
    deine tasche sieht klasse aus, schade das sie dir zu klein ist.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Numi,
    der Seesack würde hier glaub auch nicht verkommen,
    ist schon toll, wenn man jemanden kennt, der sowas besorgen kann.
    Mit deiner Tasche ist echt schade, kannst das Schnittmuster vielleicht mal in 120% ausdrucken,
    vielleicht passt sie dann.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen