Sonntag, 23. Februar 2014

Muss Euch doch ....

noch was tolles zeigen zum Thema Schneiderkreide.
Durch die MS sind meine Fingerspitzen ziemlich taub und
normale Schneiderkreide finde ich da ziemlich doof und sooo
genau krieg ich das damit auch einfach nicht hin.

Diese Stifte zum Anspitzen hab ich auch schon probiert, aber
mmmpppfff - auch nicht so meins. Aber nu hab ich mir den
Markierstift von Prym gegönnt - den find ich klasse !


Funktioniert wie ein Druckbleistift und Ersatzmienen gibt es auch :0)

Mmmhhh das mein Göga mich gestern hierhin entführt hat,
erzähl ich mal lieber nicht...


und von meiner 'Ausbeute' lieber auch nicht (3x 0,5m Jersey).
War recht voll dort und ziemlich eng und drängelig - hab mich also
ganz dolle zurückgehalten ;0)


Mein KLEINER Jersey-Berg ist ja eher uni-farbend, aber so ein bisserl
bunt an den Einfassbändern oder mal bunte Ärmel mag ich.
Von daher sind so kurze Stücke ideal.

Dafür kann ich Euch diese Schätze zeigen. Die hat eine Hobbyschneiderin
angeboten, BEVOR ich meine Stoffe nachgemessen hatte - sind auch
alles kürzere Stücke zum kombinieren :0)


 Wünsche Euch noch ein schööönes Restwochenende!
Ich geh dann mal die nächsten Kartons packen....
Viele Grüße von der Numi

Kommentare:

  1. Das hat dein Mann aber toll gemacht... Den Markeirstift hab ich auch. Der funktioniert echt gut. Ich hab die Minen auch in mehreren Farben... Die Ausbete ist aber bescheiden... und schön!
    Einen schönen Sonntag und VLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Numi, das finde ich toll mal eben zur HH Messe, das ist doch Fortbildung und gehört dazu. Deine Beute sieht klasse aus, toll ausgesucht. :-))
    Die Stoffe von der Schneiderin paßen super in den Frühling.:-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Tollen Göttergatten hast du da! :-)

    Die meisten würden ihre Liebsten doch dann eher zuhause anbinden... *g*

    Danke für den Tipp mit dem Stift - für helle Stoffe nehme ich mittlerweile immer diesen "Friktionsstift" oder wie das Ding heißt, da bügest du nachher drüber und die Striche sind weg.
    Aber für helle Stoffe geht eben nur Kreide und ich war auch mit nichts richtig zurfrieden. Daaaanke! :-)

    Schöne Kombistöffchen hast du dir da ausgesucht, schön bunt! :-)

    Ich wünsche dir noch einen tollen Sonntag,
    liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Das war ja eine tolle Überraschung von deinem Mann und du hast dich ja echt schwer zurückgehalten. Den Stift kannte ich noch nicht, nehme sonst Kreide oder diesen Frixionball von Pilo*.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Uuuuiii Numi,
    Dein Göga ist ja wirklich ein Göga!
    Den Markierstift kenne ich nicht, da muss ich doch glatt mal gucken. Vielen Dank für den Tip :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Numi,
    deine Stoffschätzchen finde ich super,
    die 50 cm würden bei meinen Enkeln sogar noch ein ganzes Shirt geben, aber nicht mehr lange.
    Den Kreidestift hab ich auch und einen Pack Nachfüllminen,
    dann hab ich noch einen alten TK Stiftehalter zu dem es auch Kreideminen gibt,
    den finde ich auch Super, gerade bei Stoffen, wo man etwas fester drücken muß,
    die brechen dann nicht so schnell.
    Der bunte Bubblesstoff gefällt mir am Besten.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. Hey dein Liebster könnte meiner sein :)) der hat auch ein Riesenverständnis für mich...
    Und ja, wär ja Schade, alle die Stoffe.... Und die findest du genau dann nicht, wenn du sie bräuchtest...
    Sag mal, wann zieht ihr den um? Bald schon??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Numi,
    oh, du warst beim Stoffmarkt ...und all die Schätzchen die du mit nach Hause genommen hast...da lacht das Herzerl! Dein Liebster weiß, womit er dich glücklich machen kann!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Numi,

    wie gut, dass Du uns hier nichts nie zeigst ;D

    Schön und ein tolles Exemplar von Gatten hast da erwischt - wie meiner. Ich sage immer eine vom Aussterben bedrohte Art ;)))
    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  10. Oh,mein Männe war am Samstag mit mir zur Stoffmesse in HH, aber schön ist was anderes,sooo brechend voll das man kaum man die Stände ran kam.
    Nun kommt dann am 10.Mai in Lübeck der Stoffmarkt.Dann ist der Vorratauch gut gefüllt.
    Liebe grüße Biene

    AntwortenLöschen