Donnerstag, 31. Oktober 2013

RUMS (13 - 44) !!!

Buuuuuuuaaaaaaaaaarrrrrrr - 
wünsche Euch allen einen gruuuuseligen Rumstag 
(aber nur ein bisserl gruselig... also nicht so richtig !)

Nachdem ich gestern (schon wieder) eine halbe Packung
gefüllte Lebkuchenherzen intus hatte, fühlte ich mich
animiert mich nicht nur ernährungstechnisch auf 
Weihnachten vorzubereiten :0)

Sticki und ich waren gaaanz fleissig !!!


Sie hat gestickt, ....



ich hab die Farben gewechselt....


und gleichzeitig


die Tüte komplett leer gefuttert.


Ich wünschte mir würde mal soooo schlecht davon werden,
das ich nie wieder so ein Zeug anfasse, aber dat klappt nich !!!
:0)

Hier gehts ab zum fröhlichen rumsen !
Viele Grüße von der Numi
(die bestimmt gleich Nachschub einkaufen wird.... seufz) 

PS - und auch noch zur Weihnachtszauber- Linkparty,
auf die ich grad erst aufmerksam gemacht wurde ;0)

Dienstag, 29. Oktober 2013

Wieder...

etwas dazu gelernt:
In Norddeutschland ist es viel windiger als im Ruhrgebiet!!!

Zum Beispiel sahen die Holzpalisaden vor dem Haus gestern morgen 
noch aus, wie.... ja... Holzpalisaden. Heute morgen erinnern 
sie mich zum Teil eher an .... Brennholz !


Jo das war hier gestern schon .... beeindruckend .... um
nicht zu sagen ziemlich ... uff !

Viele Grüße von der Numi

Montag, 28. Oktober 2013

Heute gibt es mal Querbeet :0)

Hab mir seit ca.... 30 Jahren mal wieder 
meinen ersten Lippenstift gekauft - von Prym :0)


Kappe abnehmen....
 

und drehen.
 

Ist das nicht eine tolle Sachen für Nähnadeln? 
Ein magnetischer Lippenstift - mal was ganz anderes :0)

Und ich hab am WE schon mal den nächsten Pulli ausgeschnitten
und 'vorbereitet'


 It shall not be death
but a deep sleep
of a hundred years.

(Es soll nicht der Tod sein,
aber ein tiefer Schlaf 
für einhundert Jahre)

Erkennt man das Dornröschen?


Gestern wurde auch noch ein Glas Marmelade leer
und anschließend recyclet :0)


Wünsche Euch eine schöööne Woche !!!
Viele Grüße von der Numi

Sonntag, 27. Oktober 2013

Rezension: Schatten über Allerby


Inhalt

Wer ist für den Tod der Lady Michelle Carter-Jones verantwortlich?

Die junge und attraktive Lady Michelle Carter-Jones ist tot, angeblich ist es Selbstmord – und das, obwohl sie wenige Tage zuvor zusammen mit Mabel Clarence eine große Geburtstagsparty für ihren älteren, an den Rollstuhl gefesselten Ehemann geplant hat. Für Mabel steht fest: Allen scheinbaren Beweisen zum Trotz – da kann etwas nicht stimmen!
Als Pflegerin für Lord Carter-Jones getarnt, schleicht sie sich auf dem Herrensitz Allerby House ein und kommt einem schrecklichen Familiengeheimnis auf die Spur, das sie selbst in größte Gefahr bringt.

Meine Meinung

Krimi? Cornwall? Klasse - da bewerbe ich mich mal. Mag ja schließlich auch Agatha Christies Helden und Miss Marple, Hercule Poirot, Inspector Barnaby und Lewis stehen im DVD-Regal.
Die neurale Schnittstelle zu englischen Krimis ist also vorhanden :0)

Das Buch kam an und auf der Rückseite ist ein Foto der Autorin, die aus Süddeutschland stammt und auch in Stuttgart lebt ... mmmpppfff ... na egal - erst einmal ein paar Seiten 'anlesen'.

Jaja Hustekuchen. Das mit ein kurz 'anlesen war ja wohl nix. Eine Stunde später hab ich das Buch widerwillig zur Seite gelegt, weil ich noch was anderes zu erledigen hatte.
:0)

Dieses Buch ist der dritte Teil über die 'Ermittlungen' von Miss Mabel (die sich selber aber nicht als Nachfolgerin von Miss Maple sieht) und dem Tierarzt Victor Daniels (Miss Mabel weiß, das er von seiner Art nicht so, wie Mr. Stringer aus den Rutherford-Filmen ist und das er in den Büchern von Agatha Christie ja gar nicht existiert.)

Obwohl Victor eher grantig mit Frauen umgeht (er kann halt viel besser mit Tieren), ist zwischen ihm und Miss Mabel eine tiefe Freundschaft entstanden. Oder liest man da zwischen den Zeilen etwa, das es noch etwas mehr ist als das bzw. noch mehr werden könnte? Sie weiß auf jeden Fall, wie sie ihn zu nehmen hat und die beiden sind schon ein tolles Team. 

(Der Ärmste :0) Inspector Warden weiß, das er irgendwie bei diesen Fällen ein wenig an Inspector Craddock erinnert, denn obwohl auch er von der neugierigen Miss Mabel angenervt ist, muß er doch einräumen, das sie einen wirklich guten 'Riecher' hat !

Zu dem Fall selber möchte ich nichts verraten. Nur so viel: Erst ist alles so nett und einfach, aber dann sieht es auf einmal anders aus. Hier eine Wendung, da eine Überraschung, dort etwas Unerwartetes und das ganze ohne Explosionen, abartige Gewalt und eimerweise Blut.

Ich bin ganz ehrlich überrascht und hoch erfreut, das es endlich mal wieder jemanden gibt, der seine Verbrechen im Christie-Stil denkt und schreibt. Es hat Spaß gemacht, die Charaktere kennenzulernen, und mit Miss Mabel mitzufiebern und das Ende ist doch schon spannend.

(Warum muss dieses neugierige Weib nu auch ausgerechnet da hin gehen und anstatt erst den Inspector zu informieren, nee und dann alleine und da passiert doch bestimmt gleich.....
Und im Kopf sieht man die Geschehnisse doch tatsächlich fast in schwarz/weiß ;0D )

Also von mir ganz viele Sternchen für dieses Buch und die ersten beiden Teile gönn ich mir auf jeden Fall auch noch !!! (Freu mich schon drauf).

Vielen Dank auch an Blog-Dein-Buch und an den Goldfinch Verlag für´s auswählen!
Falls Ihr Interesse an dem Buch bekommen hat, hier kann man es bestellen!

Ich geh dann nu mal auf die Suche nach den ersten beiden Teilen....
Viele Grüße von der Numinala


Samstag, 26. Oktober 2013

Fertig !

Erst einmal das WICHTIGSTE:
Vielen, vielen Dank Ihr Lieben für Eure nette Kommentare.
Ohne Euch würde das alles gar nicht SOOO viel Spaß machen.
Ich freue mich wirklich so sehr, das Ihr mich auf diesem
Teil meines Weges 'begleitet' - das mußte mal raus !

SO - Nun aber zeige ich Euch mein neues Shirt,
das sich vor meinen Augen laaaaaaangsam (:0) zu 
einem Lieblingsteil entwickelt hat !


Ich freu mir wirklich einen Keks an die Backe -
sogar einen Doppelkeks mit Schokofüllung :0D


Es ist genau so unbunt/bunt geworden, wie ich es mir vorgestellt hab. Die
Farben der Sticki leuchten richtig gegen das dunklere Blau (sieht man
natürlich auf dem Foto nicht sooo toll) - hach ich freu mich !!!

Ach ja und die Hose ist auch klasse. Seht Ihr Fusseln oder Fäden ???
Hab den ganzen Tag darin 'gearbeitet' und sie sieht aus, wie heute morgen.
('kicher kicher')

Viele Grüße von der Numi 
und hier geht es mit einem strahlenden Lächeln zu Sewing Sasu.
Jaaa - ich hab mir dieses WE was genäht *freu freu*!!!

PS - Im meinem Post von gestern sieht man das Stickbild noch mal
in größer und schöner ;0)

Freitag, 25. Oktober 2013

Freutag !

Gestern hatte ich mir ein neues Langarmshirt aus Jersey
zugeschnitten und wollte mir einen Ärmel besticken.
(Übe ja noch.)

Jersey zusammen mit Stickvlies eingespannt und lustig
drauf losgestickt - bis es 'örks' machte.
Maschine frisst Stoff mmmpppfff.


Und dann noch sooo heftig - da kauft mir doch niemand
'Lüftungsschlitz' als Erklärung ab... tze.

OK - nächsten Ärmel zugeschnitten. Vlies mit Sprühkleber
angepappt und 'auf LOS gehts LOS'.
Diesmal kam das 'örks' schon eher.


Das Loch war auch schon kleiner, dafür aber von hinten einiges dicker!


Heute morgen hab ich dann noch einen letzten Versuch gestartet.
Diesmal mit selbstklebendem Vlies. Was soll ich sagen:
Ich freu mich !!!


Es hat doch auch Vorteile, wenn man Stoffe in größeren Mengen kauft, falls
man mal wieder mehr als zwei Ärmel braucht (rofl).
Hier geht es zu den Freuerinnen!
Viele Grüße von der Numi

Donnerstag, 24. Oktober 2013

RUMS (13 - 43) !!!

Einen fröhlichen Rums wünsche ich Euch allen!

Gestern wollte ich mir endlich einmal eine Moira-Hose nähen.
Als Schluffhose für Daheim.

Wenn ich den Tag über nähe und zwischendurch an mir
runter schau, denk ich oft 'Wie siehst Du wieder aus...'
Überall Fusseln und Fäden - also wäre ein Stoff mit Lotuseffekt
der Hammer - aber ob es sowas gibt? Und wie teuer wäre der
dann wohl pro Meter?

Aber es gibt ja auch Alternativen dazu...mmm... wo
versteckt man am besten einen Baum? - Klar im Wald!!!

Da war doch noch was.... hinten unten im Schrank....
Jo - ein Wald ;0)

Hier also meine neue Moira.

Fluffig schluffig und absolut bequem (hatte leider nur
keinen Bündchenstoff mehr, aber Restjersey geht ja auch).
Nun fallen die Fuseln und Fäden bestimmt nicht mehr SOOO auf :0)

Hier geht es zum rumsen !!!
Viele Grüße von der Numi

Montag, 21. Oktober 2013

Der Bastelbär...

.... war wieder da :0)

AAAAlso folgendes Problem:
Ich hab ja viiiiele große Konen und die benutze ich nicht
nur für das Babylöckchen, sondern auch für die Nähmaschine
und jetzt auch für die Stickmaschine, aber: die passen ja nicht so richtig

Näma                                                         Stickma

Und wenn ich die neben die Maschinen stelle, dann verklemmen die
sich gerne oben an der Maschine und der Faden reißt.

Näma                                                         Stickma

Hab mich also umgesehen und bin fast auf den Rücken geplumst.
Für die Sticki kostet der King-Size-Garnrollenhalter nur knappe 90 Euro.
Das ist ja mal ein Schnäppchen! 
(*Ironie wieder aus*)

Wie sagt unsere Fellnase manchmal so schön: 'NÖ'.

Ab zum Baumarkt, 2 Holzstäbe mit 8mm Durchmesser und 
ein Päckchen kleine Ösenschrauben gekauft.
Stäbe einmal in der Mitte durchgesägt = 4 Stäbe a 50cm Länge.

Oben mit dem Holzbohrer ganz kleine Löcher reingebohrt:

Mit Hilfe meiner Ahle die Ösenschrauben eingedreht
(soviel Kraft hab ich nicht in den Fingern).


Hat doch schon mal was, gelle?


Da ich die Metalluntersetzer ja nicht mehr als Gewichte brauche
sind sie wieder im Wohnzimmer gelandet und dafür hab ich
mir nu die Holzuntersetzer gemopst ;0)

In vier Stück mit einem 8mm Holzbohrer (siehe Spitze) ein Loch
an den Rand gebohrt....



 bisserl Holzleim in das Loch rein ....


und die Stäbe eingesteckt!


Hab aus Wachstuch noch blaue Kreise aufgeklebt,
damit die Konen auch wissen, wo sie stehen sollen ;0)
Einfach bisserl stehen lassen und 
warten das der Leim richtig klebt.

Klappt super-gummi-gut.


Und vier Konenhalter für unter 10 Euro -
da kann ich gut mit leben :0D

 Viele Grüße von der Numi
PS - Ich hab nicht abgenommen, hab wieder zugenommen während des
Umzugs - neee waren nur geschickte Fotos !!! *hihi*

Sonntag, 20. Oktober 2013

Fertig !

Schon mal einen Pulli mehr im Schrank !



Mal sehen, was als nächstes kommt.....
Viele Grüße von der Numi

Samstag, 19. Oktober 2013

Von wegen...

neue Männer braucht das Land.
Nix da!
Neue Klamotten braucht die Frau !!!

Hab heute T-Shirts nach unten und Pullis nach oben geräumt
und was schaut mich da an ? Die gähnende Leere !!!

So nicht - ha (nich mit mich) !
(ist ja peinlich, bei meinen Stoffvorräten *ups*)

Also Stoff ausgesucht, zugeschnitten und die Sticki
angeschmissen ! (Jetzt, wo ich eine hab, muß
ich das doch auch ausnutzen, gelle *strahl*)


 Der Stoff ist dunkelblau und das Garn blau.


Mir gefällt´s (da kommt wieder mein innerer Grufti durch ;0).
Hoffe ich bekomm den Pulli morgen fertig!

Viele Grüße von der Numi
(oh - fast vergesse - ab zum sewing-sasu )

Freitag, 18. Oktober 2013

20 'Fakten' über mich...

hab ich jetzt schon auf gaaaanz vielen Blogs mit Interesse
gelesen. Mal war ich überrascht und mal passte es einfach nur :0)

 Ob ich wohl auch 20 Dinge über mich zusammen bekommen würde ? 
Jo - erstaunlicherweise klappte das tatsächlich.
Also wer mag.....

 - Ich stehe total auf Schreibutensilien (Nein, Ihr wollt nicht wissen, 
wieviele Stifte, Blöcke, Lineale usw. ich gestapelt habe. Mache
jetzt um diese Bereiche in den Läden schon immer einen riiiiiesen Bogen.

-Wenn ich schon mal Pommes esse, dann
am liebsten mit den Fingern.

- Entscheidungen treff ich entweder mit meinem Mann oder alleine.
(Ich muß ja auch den Preis dafür alleine bezahlten.)

- Ich bitte absolut ungern um Hilfe und zweimal schon gar nicht.

- Serien sind meine heimliche Leidenschaft. Schau mir bei Lovefilm gern
mal die ein oder andere 'erste Staffel' an und wenn sie gefällt, dann werde ich
zum DVD-Sammler (Inspector Barnaby, Wallander, Poirot, NCIS etc etc etc).
Dafür schau ich aber seit einigen Jahren kein Fernseh (und
vermisse es absolut und gar nicht.)

- Wenn was trauriges in den Filmen passiert, heule ich wasserfallartig !

- In Rente zu sein ist mir unheimheimlich schwer gefallen. Die ersten
1 - 2 Jahre waren gruselig. Jetzt bin ich froh drum. (Ging ja eh nicht mehr anders.)

- Mein Mann und ich sind Musical-Fans - 
nur die Preise sind so was von erschreckend!

- Ich nehme ab und zu ab und zu (am meisten aber zu ... seufz)

- Ich bin ein Fan der 'die drei Fragezeichen' - auch heute noch. 
Und alle Karten für Kiel sind schon weg (schnief ganz laut).

- Ich esse gerne griechisch und indisch und chinesisch und....
ach eigentlich alles, was nicht schnell genug wegkommt :0)

- Unsere Fellnase kann mich oft um jede Tatze wickeln, was 
meinerseits nachts schon mal zu Haltungsschäden führt.
(Aber ich kann sie doch nicht wegschupsen, wenn sie sooo
süss und nüdlich eingerollt mitten auf meiner Decke liegt ;0)

- Mein Navi-System ist ein MUST-HAVE. Ohne würde ich mich
auch in einer Telefonzelle verlaufen !

- Meine Lieblingsurlaubsgegend ist das Allgäu und nun
noch sooooooooo viel weiter weg ... seufz....

- Am liebsten lese ich Krimis, aber bloß keine Thriller. (Das 
postmortale Verhalten der Glaskörperflüssigkeit des Auges finde
ich nicht so richtig lecker *örks*.)

- Mein Mann ist mein bester Freund.

- Buddha finde ich sehr interessant und seine Lehren sind
für mich oft absolut hilfreich.

- Mein Mann meint ich hätte Babyfüsse, dabei hab ich Größe 39.
Ich muß aber zugeben, das sie gegen seine Füße (Größe 47) klein aussehen :0)

- Ich bin misstrauisch und lasse mir nicht gern ein X für ein U vormachen.
Hab auch beim Serien-gucken meist mein Tablet neben mir und
schaue nach, ob Dinge tatsächlich so sind, wie es gesagt wird.

- Manchmal in egoistischen Momenten wünsche ich mir, ich könnte 
wieder besser, weiter und länger laufen, z.B. wenn bald die Zeit 
der Weihnachtsmärkte kommt. Aber wenn der Moment verflogen ist,
weiß ich wieder, das es viel Schlimmeres gibt !

Viele Grüsse von der Numi

Donnerstag, 17. Oktober 2013

RUMS (13 - 42) !!!

Ganz ehrlich?
Im Norden ist es morgens schon ganz schön frisch -
also musste was an den Hals !

Viskosejersey auf der einen und je ein Stück Fleecedecke
auf der anderen Seite = schööön kuschelig !!!


(Fotos von meinem Zimmerchen zeig ich jetzt nicht mehr ... lach...
wie kann eine einzelne Person soviel Chaos verbreiten?
Versteh es selbst nicht....)

Hier geht es ab zum Rums !
(Habt Ihr schon Muddis absolut süssen, schnuckeligen,
tollsten und besten RUMS von Montag gesehen ?)

Viele Grüsse von der Numi

Dienstag, 15. Oktober 2013

Creadienstag !

Huch - da kann ich ja heute auch einmal mitmachen !!!

Ihr erinnert Euch vielleicht noch daran, das eine Wand meines
neuen Zimmerchens noch leer war...


Das hat sich nu erledigt (vorgestern Nacht küsste mich ne Muse!)
Hab mir eine Pinwand gebastelt.

Zwei Spanplatten aus dem Baumarkt (80 x120 cm) (weil 160 x 120 paßt
ja nicht in mein Auto :0) und die dann mit Wischtüchern beklebt (damit 
ich die Pin-Nadeln da auch reinpieken kann) und mit Stoff bezogen.

Zwischen den Platten hab ich 20 cm Platz gelassen und eine Kordel
dazwischen gespannt - extra für Postkarten oder sowas.



Ein paar Bügelbilder (mit der Silhouette ausgeschnitten).

 

Big Brother.... :0)
Spulen, die leider nicht in meine Maschinchen passen.



Viel hängt noch nicht dran - 
aber ich bin mir sicher, das es noch voller wird :0)

Und hier geht es dann ausnahmsweise mal zum Creadienstag!
*freu*
Viele Grüsse von der Numi