Sonntag, 30. Juni 2013

Plotti - Test - 2 - 3 - 4

Man nehme ein fast 30 Jahre altes Foto....


packe es in eine Kunststoffhülle und zeichne die Konturen nach....


Anschließend der Versuch das spiegelverkehrt und
wenigstens 'etwas' ordentlicher nachzuzeichnen...

Das Krickel-Krakel-Bild einscannen und das Bild mit dem
Zöpfchen - Skull auch...

Nun nur noch mit der Silhouette - Studio - Software verwursten
und das kommt dann dabei raus ....

Mit dem Rand klappt es noch nicht wirklich - der wird doppelt ausgeschnitten.
Und kein Dr. Watson weit und breit. Mal sehen, ob ich noch
rausfinde, warum er das macht....

Ach und der Plan ging auf..... es wird gekuschelt !


Liebe Grüsse von der Numinala

Samstag, 29. Juni 2013

Prinzessinnen - Service

Heute kam die neue Transportbox für
unsere Prinzessin an - tolles Teil, absolut stabil und großräumig.
(Alles schon im Hinblick auf 450 km im Auto fahren - örks)

Ihre Patchworkdecke (mein erster und auch letzter Patchworkversuch)
passt rein - wie angegossen - aber natürlich fehlt da ja noch ein Kuschelrand.

Ein Flickenteil von K*k zerschnitten, zusammen genäht, mit Watte gefüllt

und schön am Rand drapiert, damit sich die Prinzessin (ohne Erbse) ankuscheln kann.


Jetzt ist erst einmal die Schwedenmöbelmaus eingezogen.


Aber ich denke, die fliegt spätestens heute nacht raus.


 Das Interesse ist nämlich schon geweckt ...
(könnt Ihr die Angst in den Augen der Maus sehen?)
:0)

Ansonsten üben Plotti und ich !



Er gefällt mir ;0)

Wünsche Euch noch ein schööönes Wochenende !
Liebe Grüsse von der Numinala

Freitag, 28. Juni 2013

Freutag !!!

Was für ein schöner Freutag - weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

Was ich grad entdeckt habe? 100 Follower und schon über 30.000 klicks.
Hätte ich niemals für möglich gehalten, das sich Leute für mein
Geschreibsel interessieren und ich freu mich soooo sehr darüber !!!
(Da fehlen mir die richtigen Worte - aber Ihr bringt mich zum strahlen  :0)

Dann hab ich bei der lieben Rankhilfe ein wunderschönes Tuch gewonnen.
 Schaut Euch das mal an - sowas würde ich nie hinbekommen -
ist das nicht toll - mit den schönen Perlen am Rand - freu mich, wie Bolle!


Und gestern - nach einigem hin und her überlegen - ist der hier eingezogen:


Hab mich gestern abend noch dran gesetzt und bisserl was rumprobiert.
Zwei Aufbügler sind schon mal fertig geworden.

Beim abknibbeln des Restes muss man etwas Geduld aufbringen, aber
dann hat es auch wirklich gut geklappt.


Mal sehen, wo die beiden landen...
 

Und hier geht es zu anderen Freitager- ... äh .... nee Freutager-innen ;0)

Liebe Grüsse von der Numinala

 

Donnerstag, 27. Juni 2013

RUMS (13 - 26) !!!

Frisch geschlüpft - mein FM-Taschenspieler-Bube !


Vorne und hinten hab ich noch Einstecktaschen angebracht, so wie bei der Juniz.


Die Taschenklappe natürlich wieder mit einem Reißverschluss angebracht,
damit ich sie immer mal wechseln kann.


Die Griffe hab ich diesmal mit einem Karabinerhaken angebracht.
Und auf diesem Foto sieht man nun mal endlich die RICHTIGE Farbe der Tasche.
:0)


Obwohl mein ganzer Kram schon in der Tasche ist,
ist sie noch absolut leer - könnte noch eine Wassermelone einpacken ;0)


Und nu ab damit zum rumsen - hier geht´s lang ....

Liebe Grüsse von der Numinala

Mittwoch, 26. Juni 2013

Uff ....

Ich räume hin und her, auf und weg und freu mich, über jeden Zentimeter Platz.

Und grad war meine Schwester kurz hier und schenkt mir Ihre
Bettlaken aus Ihrer Aussteuer (sind nämlich ohne Gummizug).


Sind ja nur 10 Stück und viiiiiiiel zu schade für den Müll.
Aaaaaarrrrggghhhh - ich brauch ein größeres Zimmer
*schnief* oder ich sollte mehr vernähen.
Was mache ich nun daraus?

Mal sehen ... erst mal schauen, das ich die Tasche fertig bekomme!

Liebe Grüsse von der Numinala

Montag, 24. Juni 2013

Fleissig, aber

nicht so richtig.

Ihr könnt schon mal schauen, was ich heute geschafft
 bzw. was ich alles noch nicht geschafft hab.


Das soll ein Taschenspielerbube mit Juniztaschen vorn und hinten
aus Bundeswehrstoff werden. Man merkt das es eine Tarnfarbe ist -
lässt sich gar nicht gut auf der grünen Matte fotografieren ;0)

Vielleicht klappt ja morgen mehr.

Mit meinen Büchern im Blog bin ich auch nicht mehr ganz aktuell.

Der ist durch....


und ein Zweiter aus der Reihe auch.


Als Krimis sind sie nicht schlecht.
Aber wenn ich ehrlich bin, fehlt es mir, mal zu lachen beim lesen
oder wenigstens mal zu lächeln. Bin natürlich - was das betrifft - 
auch sehr verwöhnt vom Kommisar Eberhofer oder auch von 
Kommisar Seifferheld... seufz....

Da ich das Zweite gestern zu Ende gelesen habe, bin ich mal bei
Weltb*ld bummeln geganen .... nur mal so gucken .... seufz.

Und wißt Ihr was? Hab jetzt leider keine Zeit mehr - muß in die Heia!!!


Liebe Grüße von der Numi.......

Sonntag, 23. Juni 2013

Bitte um Entscheidungshilfe !

Hallo Ihr Lieben,
unter Euch gibt es doch bestimmt den einen oder auch anderen,
der mir mal weiter helfen kann?!?!

Wer von Euch hat denn so einen Schneideplotter?
Schau mir den Silhouette Cameo an und überlege, ob dieses Teilchen
das richtige wäre, um aus meiner Flockfolie Aufbügler zu schnibbeln.

Braucht man da noch ürgendein Zubehör oder reicht die 30x30
Schneideplatte dafür aus? Bzw. braucht man die da überhaupt für?

Und was ist mit den Zeichenstiften? Sind die auch was für
Aufbügler oder eher für das Scrapbooking?

Ihr seht: ein Noob braucht Antworten ;0)
Liebe Grüsse von der Numinala

Freitag, 21. Juni 2013

Trägerversteck 1.0

Ich oute mich mal als UNTER-wäschemögerin, damit meine ich, 
das Unterwäsche für die Allgemeinheit ruhig im Verborgenen bleiben darf.

Ich weiß, Mädels zeigen gern ihr ...Popo-Geweih mit passendem Tanga;
Männer haben den Hosenbund am Oberschenkel sitzen, damit man
 ihre Boxershorts sieht und selbstsichere Männer, mit sichtbaren Tangas,
 gibt es auch immer häufiger.
 
Kann nix dafür, aber das sind für mich Einblicke, die ich nicht so mag.
 Deshalb bin ich wohl auch nicht sooo für U-Boot-Ausschnitte.
(Zuppel da den ganzen Tag immer nur rum :0)


Ich weiß, es gibt auch Alternativen, wie transparente (Plastik)Träger
oder trägerlose Teile etc - aber neeee, da bin ich och net für.
(ihr wißt ja: ein Mensch ohne Macke ist Ka...  ;0)

Gestern bei der Hitze hätte ich gern ein luftigeres Teilchen getragen,
aber ein Hemd drunter wäre ja bei der Schwüle ein no-go gewesen.

Abends - als es ENDLICH kühler wurde, hab ich mal geschaut,
was mein Nähzimmerchen zu bieten hatte.

Der erste Versuch:

Einen Jerseysteifen mit Schrägband eingefaßt


Auf der Rückseite habe ich vorne, hinten und in der Mitte jeweils ein
kleines Stück Band auf beiden Seiten mit eingefaßt.

Und daran hab ich zum testen Klettband und einmal einen kleinen
Druckknopf angebracht.



Und dann hab ich den Jerseystreifen auf den Träger geheftet.


Und so sieht der versteckte Träger nu aus:


Optisch finde ich das gut, aber ich glaub, es geht noch einfacher...mmmhhh.
Weiß nur noch nicht genau, wie - aber Version 2.0 wird kommen :0)

Falls Ihr Ideen zu meiner Macke habt - immer her damit :0)

Und gerade bemerke ich, das das doch auch gut in Klara Klawitter´s
Blogger-DIY-Sammlung passt - also ab damit !!!

Liebe Grüsse von der bei-den-Temperaturen-auflebenden Numinala

Donnerstag, 20. Juni 2013

RUMS (13 - 25) !!!

RUUUUUUMS
(so laut und groß in der Hoffnung, das heute der Regen kommt !!!)

Ich hab schon sooo viele Eve´s von allerlieblichst gesehen und
finde die einfach toll, aber leider gibt es den Schnitt nur bis Größe 46.

ABER man kann da ja was dran machen ;0)

Das obere Vorder- und Rückteil sind in 46 ok. Die unteren Teile habe ich 
A-Form-technisch verbreitert und die Ärmel sind nu auch weiter.


Vorne eine Kellerfalte und hinten gekräuselt.
 
und nu hab ich auch eine Eve und vielleicht vermehrt
sie sich ja noch :0)

Und hier geht´s ab zum rumsen !!!
Liebe Grüsse von der auf-Abkühlung-hoffenden Numinala

Mittwoch, 19. Juni 2013

Bilderflut....

Da meine ständige Begleiterin und die Wärme sich so etwas von 
überhaupt nicht mögen, gibt es nix genähtes - dafür mal nur Fotos :0)

Gestern hab ich die Rosen im Garten gezählt. Fünf verschiedene haben wir 
eingepflanzt und sieben stehen da nun. *Freu freu* 
= ein zweiter Steckling hat überlebt und auch er hat eine Knospe *jubel*


Die Kirschen haben noch einen Apfel-Farbton.


Käfer verstecken sich gern.


Petunien sind schön.


Und Rosen sowieso !!!





 Hab für heute einen Termin ausgemacht, um meine beiden Pfaff´s
260 zur Wartung zu bringen - blödes Timing .... *schwitz*

Liebe Grüsse von der schnappatmenden Numinala

Montag, 17. Juni 2013

Uff...

Entrümpeln sollte man ja immer mal,
aber mit einem eventuellen Umzug im Nacken,
ist man doch noch zusätzlich motiviert :0)

(macht fast Spaß *gg*)

 Hab nu ein bisserl gefunden, was ich nicht wirklich
einfach wegtun möchte. Also schaut mal, wer Interesse hat,
einfach eine E-mail an mich.

Würde vielleicht ganz gern tauschen, gegen eine kleine Hübschigkeit
oder ein schönes Stückchen Stoff (für eine neue Wildspitz
brauche ich 30 x 22 cm ... und mir fehlen ja doch noch ein paar)
*kicher, kicher* (paar definitiv klein geschrieben *flöt*)

Also folgende Zeitungen hätte ich
(mehrfach durchgeblättert, aber sonst nix)

Simplicity - Meine Nähmode 02/2012



burda plus HW/2011


und Ottobre´s
(5/2010, 2/2011, 2/2012, 5/2012)



Und dann hab ich noch CD/DVD - Ettiketten gefunden.
(Falls jemand Fotos oder sowas per CD verschenkt, kann
man damit ein hübsches Layout draufkleben.

Hier sind noch 12 Blätter drin (also 24 Aufkleber)

und hier sind noch 58 Blätter drin (also... äh...116 Aufkleber :0)


Nu geht es ab auf die Couch.
Für heute ist genug.

Liebe Grüsse von der Numinala

Sonntag, 16. Juni 2013

Der Aufräumwahn hält an...

Heute morgen sagt die Wettervorhersage für nächste Woche
bis zu 34 Grad vorher. Von daher werde ich den heutigen Tag
noch wacker nutzen um mein Zimmer weiter aufzuräumen.

Hab also mein Bügeleisen angeschmissen und meine Einkäufe vom
letzten Münsterbesuch gebügelt - leider gibt es für Jerseymeter keine
Faltbretter - also mach ich das immer so:

Beim Bügeln schubs ich den gebügelten Teil nach hinten über das Brett.


Wenn alles 'glatt' ist, falte ich den Stoff auf dem 'Rückweg'
etwas schmaler als das Brett wieder zusammen.


Als ich noch Platz hatte in meinem Zimmer, hat mein GöGa mir nämlich zwei Regalbretter angebracht (30x80 cm) und die waren ja nu leer, weil meine BW-Stoffe
 in die Kisten umgezogen sind :0)


Hab meinen Einkauf also mal nachgemessen:
bekomme gut 30 Meter Jersey auf ein Brett !
(Das obere Brett ist zwar noch frei, aber ich bin ja noch nicht fertig :0)

Das Foto hab ich übrigens gut geknipst *kicher*.
Die beiden letzten Einkäufe liegen nämlich unter dem Brett auf
einem Highboard in Zweier-Reihe hintereinander und
NEIN - DAS MESSE ICH NICHT NACH !!!

Liebe Grüße von der wuselnen Numinala