Montag, 13. Mai 2013

Habt Ihr heute gehört,...

...wer da hämmert ???
Das war ich !!!

Wollte heute eigentlich etwas fertig nähen,
aber stattdessen gibt es nur einen 'Teaser'...


Warum?
Hab (gefühlt) stundenlang versucht die Ösen mit einem Hammer 
in den Stoff einzuschlagen!

Es wollte einfach nicht klappen - trotz immer wieder in die
Anleitung schauen, im Internet nachlesen, YouT*be-Video anschauen
etc.etc.etc. - aber nix zu machen... seufz.

Grad kam mein bEdW nach Hause und nach
einem Blick auf mein Problem(chen), griff er nach dem Hammer
und ich hatte das Gefühl, die Öse würde sich von selbst im Stoff fest krallen !

Zwei Schläge - Thema durch.
OK-OK - seine Hände machen mehr Eindruck als meine...
(obwohl ich schon ein echter Langfinger bin...)
aber sooo deutlich brauchte mir die Öse das ja dann doch
nicht zu verstehen geben ... seufz....

Aber morgen versuche ich es wieder 
und werde die nächste Öse verkloppen !!!

Liebe Grüsse von der, die den Hammer schwingt !



Kommentare:

  1. Ja, dat kenn ick ;-)
    Sieht nach Lorelai aus? Und nach ner hübschen dazu.....

    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Ich grins mir hier grad voll einen...SORRY...aber ich stell mir dich grad vor, wie du wie wild auf die arme Öse einhämmerst...und dann dein Gesicht, als dein bEdW das mit 2 Schlägen erledigt *hihi* !

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider hab ich davon kein foto *kicher* aber sah bestimmt gut aus! ;0)

      Löschen
  3. ... eine Öse zu finden und ewig zu binden... ja das ist nicht so einfach...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja und sie hat mich wirklich fast ins dunkle getrieben !!!
      ;0)
      lg von der numi

      Löschen
  4. Ich überlass das auch immer den männlichen Waeh im Haus ((-:
    bin immer zu vorsichtig mit dem Hammer ((-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das Problem hatte ich auch :-)) Würde auch auf Lorelai tippen!
    Lg
    Johy

    AntwortenLöschen
  6. Ich lach mich schief,.... Wieso kenn ich das? Und mir gehts schon mit meinem Sohn so.....
    Man kann wohl nicht immer gewinnen. Nähen UND hämmern ist wohl zuviel....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht schon super vielversprechend aus!
    Jetzt bin ich ganz neugierig :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Nachdem ich mir beim letzten Versuch, Ösen zu setzen, wieder einmal tierisch auf die Finger gekloppt habe - und die Mistdinger trotzdem nicht so richtig wollten - habe ich mir die Zange von Prym gekauft. Bei meinem aktuellen Projekt kam sie schon zum Einsatz und ich liebe sie! Und meine Hände auch! ;-)

    AntwortenLöschen