Samstag, 29. Dezember 2012

Jammi-Jammi

Da mein Mann noch ein paar Tage frei hat, haben wir endlich mal 
wieder Zeit zusammen zu kochen.

Heute gab es das erste Mal:
Huhn mit Cashewnüssen in schwarzen Gewürzen
(natürlich indisch :0)

Viele leckere Sachen:


ab in die Pfanne zum fröhlichen rösten:



(Es sind übrigens ZWÖLF grosse Knoblauchzehen,
dafür aber nur sechs getrocknete Chilischoten.)

Nach dem Röstbad ab in den Wunderkessel...


und nach genau 11 Sekunden kommt diese Mischung dabei raus:


Die mit Hähnchenfleisch und Wasser zurück in die Pfanne...
(Das Wasser verdünnt ja den ganzen Knobi total!)
*kicher*


und anschließend auf die Teller !!!


Jamm-Jamm

Die nächsten Tage ist übrigens kein Kontakt mit der Aussenwelt geplant !!!
Obwohl mein Mann riecht nix und ich auch nicht und unsere Katze
hat auch noch keine gelben Schnabelecken.
Von daher..... :0)

Liebe Grüsse von der satten Numinala

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen