Mittwoch, 7. November 2012

MeMadeMittwoch

Nu habe ich den zweiten Schnitt von Schnittquelle ausprobiert.

Pulli Göteborg


An und Pfirsich finde ich die Teile von denen sehr schön,
aber mit der extrem knappen Beschreibung komm ich nicht gut zurecht.

Wenn man diesen Pulli aus Walk näht, dürfte der Kragen kein Problem sein.
Aber aus Jersey... - naja hab wieder zu einer FS-Lösung gegriffen.
Der Pulli ist bequem, der Kragen nicht perfekt, aber tragbar.

Hier gehts wieder zu den tollen Mädels von MMM zurück!

Liebe Grüsse von der Numinala

PS: FS = Frei Schnauze ;0)

Kommentare:

  1. huhu Numinala, sieht aber sehr gut aus. ich muss auch mal meine schnittquelle schnitte ausprobieren.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann von dem Kragen gar nix erkennen - aber diese kürzere, etwas figurnähere Silhouette gefällt mir sehr gut an dir!

    LG. Petra

    AntwortenLöschen
  3. auf jeden fall sieht er schön kuschelig aus. naja, dunkle sachen kann man halt mit dem foto nicht so gut einfangen. was ich sehe, sieht gut aus und er steht dir auch super

    AntwortenLöschen