Freitag, 21. September 2012

Stoff-Fund :0)

Gestern hab ich mal ein ganz, ganz kleines bißchen in meinem Nähzimmer rumgeräumt - nicht das das nötig wäre.... huch, warum wird meine Nase auf einmal so lang ???
Und siehe da: liegen doch zwischen den paar Stöffchen, die ich so horte (hust), noch 4 Meter schwarzer Waschvelour (oder wie heißt das ?).

Den hatte ich mal gekauft, als ein Geschäft in der Nähe geschlossen hatte (schnief) und wollte eigentlich Taschen o.ä. daraus nähen.

Aber mir kam auf einmal so der Gedanke, das eine Übergangsjacke auch nicht schlecht wäre.
Also alles ab in die Waschmaschine !

Heute hab ich ihn gebügelt, alle Teile nach dem Schnitt Johanna von FM ausgeschnitten und schon mal im Zickzack umgekreist und die Vorder- und Rückteile zusammengenäht.
Ungefähr hat man schon eine Ahnung wie es wird....


Morgen früh geht es dann in aller Ruhe weiter....

Liebe Grüße von der 
Numinala

Kommentare:

  1. Hallo Numi

    Dieses Projekt werde ich gespannt im Auge behalten! Johanna ist nämlich mein Projekt beim seew alone Wintermantel? Ps.: machst du ein Futter rein?

    Ich Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo du,
      ja auf jeden fall wird der mantel gefüttert (hab nämlich auch noch jede menge schwarzes futter gefunden ;0). johanna ist eigentlich recht einfach zu nähen (hab ich schon 2-3 mal hinter mir) und schön zu tragen.
      wünsche dir viel spaß bei deiner version!
      lg von der numi

      Löschen