Freitag, 7. September 2012

Ich liebe unser Hobby !!!

Heute morgen bin ich aufgestanden und meine Nieren taten weh. Da bin ich gestern einmal ohne Unterhemd losgezogen und war wirklich nur für eine Stunde auf dem Markt und schwup nu DAS. Könnte mich ja irgendwo hin beissen, wenn ich dran käme.

Da sagt mir meine Mutter nun bestimmt seit 30 Jahren: "Kind zieh immer ein Unterhemd an - das ist besser für die Nieren". Ha - als ob man bauchfrei tragen könnte mit Unterhemd .... tze (damals gab es ja noch kein Bauchnabelpiercing).

Irgendwann kam ich dann auf den Trichter, das sie vieeeeelleeeeicht recht haben könnte - also nur in diesem Punkt natürlich :0) Und seit dem ziehe ich die (zugegeben) gerne an.

Was immer mich gestern dazu bewogen hat - ich bereue heute! Und natürlich kein Nierenwärmer weit und breit zu finden.... gggrrrrr

ABER jede Menge Stoffreste, Garn und eine Nähmaschine im Stand-by-Modus !!!

Nachgemessen, ausgeschnitten, zusammengenäht und schwup
ziert meine Hummeltaille (Wespentaillen haben andere) ein schöner warmer Nierenwärmer !!!


Außen Jersey, innen Fleece = schön warm, weich und kuschelig!!!

LG von der gewärmten Numinala

PS - Meiner Mutter erzähle ich das lieber nicht - hihi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen