Dienstag, 21. August 2012

Schon besser !

Guten morgen, bei netten 24 Grad - es wird besser, nu muß nur noch die Hitze aus der Wohnung raus - HAAAAA !!! Freu mich :0)

Wollte Euch heute meine erste Urshult zeigen. Der Schnitt ist von Farbenmix.


Ich mag diese Tasche absolut gern. Das Seitenteil verbreitere ich immer um 10cm - ihr wisst ja wegen dem ganzen Tüddelkram - und ich nähe mir nur eine Klappe an. Davon bekommt ihr noch mehrere Versionen zu sehen - mag sie halt und alles passt rein !!! ;0)

Diese hier ist aus Jeansresten genäht - die passende Jacke dazu liegt noch als UFO herum und schwup wird die To-Do-Liste noch länger ... örks.

Na - alles wird - ruhig Blut und warme Unterhosen!


Kennt ihr die Buchreihe 'Das Lied von Eis und Feuer' von Georg R.R. Martin ?
Ich mag eigentlich Fantasybücher garnicht und mein Mann hat einige Jahre gebraucht um mich dazu zu bringen das erste Buch wenigstens mal anzufangen.
Und was soll ich euch sagen, nach einigen Seiten war ich verloren. Selten so fesselnde, spannende und wirklich erstklassig geschriebene Bücher gelesen. Ja die Geschichte ist bestimmt nicht für Kinder geeignet und hier und da recht...brutal...aber so war es halt zu dieser Zeit. Aber sie ist packend von der ersten Seite an und nach nun insgesamt 10 Bücher weiß ich, das ich viele Charakter vermissen werden, wenn die Geschichte beendet wird. Aber kein Trübsal blasen heut morgen - 4 Bücher sind noch ziemlich sicher !!!

Warum ich darüber schreibe?
Ein Hauptcharakter aus dem Buch - Danerys Targaryen - ist die Drachenmutter der (bisher) letzten 3 lebenden Drachen. Und als ich dieses Schnittmuster 'Yoki' von Mariska bei Dawanda gefunden hatte, konnte ich einfach nicht wiederstehen. Aber schaut selbst...



Das sind Dako und Jako - unsere Zwillingen !
Man weiß ja, wer Drachen hat ist (fast) unverwundbar !!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen