Sonntag, 19. August 2012

Batman äh... Numinala Begins

Alles fing damit an, das ich 2009 in Rente gegangen wurde. Und plötzlich steht man da und weiß nach 25 Arbeitsjahren nix mehr mit sich anzufangen. Was macht man bloß mit soooo viel Freizeit? Und das dann auch noch im Rahmen des Noch-Möglichen?

Nach einigem Rumprobieren und viel Langeweile-aushalten kam ich auf die Idee mein altes Nähmaschinchen wieder hervorzukramen - eine Pfaff 260. Und mit "alt" meine ich auch alt. Sie ist von 19paarundfünzig - oder sechzig. Also schon ein bisserl älter als ich.

Und was soll ich sagen: Seit dem bin ich dem Näh-Wahn verfallen !!! Was mit einer kleinen Näh-Ecke im Wohnzimmer begann, ist nun in einem eigenen Nähzimmer gelandet.


 Aus ein paar cm Stoff wurden mittlerweile einige Meter Stoffe


und das Zubehör wird ürgendwie auch immer mehr statt weniger.
Ob Nähgarn, Schnittmuster,

KamSnaps oder Webbänder - egal was.


 Was ich mir nun von diesem Blog erhoffe ?
Ich möchte mich damit ein wenig disziplinieren. Einfach eine Art Tagebuch führen und schriftlich festhalten, was ich so wegnähe. Sonst platzt mein schönes Zimmer bald aus allen Nähten und das wäre furchtbar !

Vielleicht bzw wahrscheinlich erzähle ich auch so das ein oder andere, aber das Nähen soll nach Möglichkeit im Vordergrund stehen !

Ich hoffe, es gelingt mir auf diese Weise mich anzuspornen. Euch viel Spaß beim gucken :0)

Ach ja, da das mein erster Blog-Versuch ist und ich eigentlich überhaupt keine Ahnung davon habe: Verzeiht mir bitte aaaaaalle meine Fehler und Dummheiten!!!

LG
von der Numinala

Kommentare:

  1. hej,
    dann mal herzlichen glückwunsch zum Blog! deine nähutensilien sind ja echt beachtlich! da werd ich vor neid ganz blass um die nase :0)
    ich hoffe, du hast noch viel spass damit...
    bin zufällig über samatino auf deine seite gestolpert. die tasche mit dem schwedenstoff von amy butler finde ich richtig schön.
    na dann:hab mich gleich mal als leser eingetragen :0)
    liebe grüsse aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, auch von mir ein herzliches willkommen in der Blogerwelt. Einen tollen Anfang hast du ja schon gemacht. Ich werde bestimmt häufiger bei dir reinsehen und freue mich schon auf die nächsten interessanten Einträge.
    Weiterhin viel Spaß mit deinem Hobby.
    Aber Vorsicht....Suchtgefahr *grins*
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Na, dass ist mal ein Nähzimmer!!!!
    Das ist ja d e r Hit.;-) Bist du sicher, dass du das Nähen nur als Hobby betreibst?
    Ich muss in den nächsten Tagen deinen Blog mal in Ruhe durchforsten...
    Seeeehr vielversprechend;-))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. danke euch allen!

    das ist der ansatz zum übertreiben, den ich meinte ...
    aber ich übe mich in zurückhaltung.... seufz... ist aber nicht leicht ;0)

    liebe grüße - numinala

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Ecke und soooo viele Stoffe und Nähgarn! Richtig beneidenswert, dein Hab und Gut!

    Ich habe dich verlinkt!

    http://bunteknete.blogspot.com/2012/10/einblicke-in-mein-nahzimmer-zeigt-mir.html

    AntwortenLöschen
  6. Ja Wahnsinn, da werd ich ja ganz blass vor Neid!!!

    Packe dich auch gleich mal in meine Lesenswert-Liste und freue mich über deinen Besuch.

    Werde gleich mal treue Leserin ;)

    Viele Grüße
    Julia

    http://tritratrullala.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Und hier noch eine Leserin;)

    Ich hab das nähen vor einiger Zeit begonnen, einfach aus dem Aspekt heraus, das viele Kindersachen, Utensilien Accessoires so teuer sind, aber nix weiter dran?! Also Omis gute Quelle Nähmaschine bekommen und los gings, hier und da ein Nähkurs und vieles kann man wirklich selbst machen. Perfekt bin ich nicht, aber die Sachen haben ne Menge Persönlichkeit und sind eben selbstgemacht und das hat so viel Charme, netter Nebeneffekt, man kommt mit vielen Leuten ins Gespräch, .. so a la: "Wo haben sie das gekauft" "Das hab ich selbst gemacht"da ist man schon etwas stolz;)Nun zog endlich eine neue Nähmaschiene ein und es rattert und rattert ob für meinen Sohnemann, für seine Kuschelfreunde, oder auch mal einen neuen Kuschelfreund, ob für meine Arbeit ( bin Erzieherin in einer Krippe) oder oder oder,...

    Kurzum ich finds toll und würde deinen Blog gern folgen*hihi

    AntwortenLöschen
  8. willkommen ihr lieben :0)
    ich freu mich - es ist sooooo toll, wenn ihr euch für mein.... geschreibsel interessiert :0)

    finde es prima, wenn man so beim nähen aus dem 'vollen' schöpfen kann. aber andererseits neige ich wirklich zum übertreiben. weiß z.b. noch garnicht, wo ich die stoffe, die ich mir gestern gekauft habe unterbringen soll ?!? gut, das ich sie erst noch alle waaaaaaaschen muss und dann müssen sie trooooocknen und gebüüüüügelt werden. ich hoffe, das ich bis dahin einen geistesblitz hatte und vielleicht auch mal wieder bisserl was weg genäht bekommen !

    ansonsten liebe ich es wirklich zunähen ! die sachen passen, sind so, wie ich es mir ungefähr vorstelle und noch viiiiiiiel günstiger als im geschäft. und was für mich wichtig war/ist: ich habe was zu tun !!!

    wünsche uns allen weiterhin viel freude und spaß mit unserer sucht!

    lg
    von der numinala

    AntwortenLöschen